• Das Lager macht Ferien: vom 23.12. - 01.01.
  • Die letzte Auslieferung erfolgt am 20.12.2019

Geöltes Parkett mit Ölrefresher intensiv pflegen und auffrischen

Gönnen Sie Ihrem natur geöltem Parkett mal eine besondere Pflege und verwenden Sie den WOCA Öl-Refresher. Ein Öl-Refresher ist das 2-in-1-Produkt für Ihren Parkettboden. Er reinigt und pflegt gleichzeitig das Holz. Mit dem WOCA Öl-Refresher ergänzen Sie sinnvoll die optimale Reinigung Ihres Parketts.

Wie wirkt der WOCA Öl-Refresher?

Diese Seife ist ölhaltig und zieht in die Poren des Holzes ein. Dadurch ist die Holzoberfläche vor Schmutz erneut gut geschützt. Das ist Pflege pur.

Vorteile bei Verwendung des WOCA Öl-Refreshers

  • Dank des Öl-Refreshers wird die natürliche Farbe des Holzes aufgefrischt. Das wiederum betont die Maserung und hebt sie wieder besser hervor.
  • Wenn Sie dieses Produkt regelmäßig anwenden, können Sie den Zeitpunkt, bis Sie das Parkett vollflächig neu ölen müssen, hinausschieben. Dafür verwenden Sie den WOCA Öl-Refresher jedes fünfte oder sechste Mal anstatt der Holzbodenseife.
  • Der Mehraufwand im Vergleich zur ausschließlichen Reinigung mit Holzbodenseife ist sehr gering.

Wie benutzt man den Öl-Refresher?

Wichtig: Verwenden Sie für die Reinigung von Parkettböden ausschließlich Wischmopps aus Baumwolle. Mikrofasertücher erfassen kleine Steinchen, führen sie mit und zerkratzen so sehr leicht die Holzoberfläche.

Damit Sie bei der Pflege Ihres Holzbodens richtig vorgehen, haben wir für Sie die einzelnen Schritte zusammengefasst. Bitte nutzen Sie für diese Reinigung insgesamt zwei Eimer und füllen Sie sie jeweils mit warmem Wasser.

  1. Saugen oder fegen Sie Ihr Parkett. Er muss trocken und staubfrei sein.
  2. Öl-Refresher richtig mischen. Zuerst schütteln Sie bitte den Refresher vor Gebrauch vorsichtig. Dann mischen Sie ihn mit dem Wasser im Verhältnis 1:20. Je nach Verschmutzungsgrad können Sie das Verhältnis auch anders kombinieren, erhöhen oder verdünnen.
  3. Reinigen: Zunächst wischen Sie den Boden mit dem Mopp und der Öl-Refresher-Wasserlösung, am besten in Längsrichtung der Holzmasserung. Dann wringen Sie den Lappen gut im zweiten Eimer aus und wischen den Boden nach. Falls Sie große Flächen zu reinigen haben, empfehlen wir Ihnen, diese in etwa 10 m² große Abschnitte aufzuteilen. So verhindern Sie, dass das Seifenwasser zu lange auf der Oberfläche stehen bleibt.
  4. Trocknen: Planen Sie für das erste Begehen nach dieser Reinigung mindestens 2 Stunden Trockenzeit ein.

WOCA Öl-Refresher from WOCA on Vimeo.

Welche Öl-Refresher gibt es?

Der Öl-Refresher von Woca ist für geölte Parkettböden oder auch für gewachste Holzböden geeignet. Sie können ihn nicht für lackierte Böden benutzen. Achten Sie auf den Zusatz Natur oder Weiß. Öl-Refresher Natur ist ausschließlich für Holzböden gedacht, die farblos oder mit einem dunkelfarbigen Öl, sogenanntes Colour-Öl, vorab behandelt worden sind. Der Öl-Refresher Weiß ist logischerweise für weiß (hell) geölte Holzoberflächen vorgesehen.

Öl-Refresher im Parkett Direkt Online Shop

Wie Sie gelesen haben, ist der Öl-Refresher ein mildes Pflegemittel und die Auffrischungskur für Ihr Parkett. Allerdings ist er nicht fürs Renovieren geeignet. Für eine Grundbehandlung benötigen Sie weiterhin das WOCA Pflegeöl oder die Pflegepaste. Diesen Reiniger können Sie direkt bei uns im Shop bestellen.

Bei weiteren Fragen rufen Sie uns gern an oder schreiben Sie uns. Unser erfahrenes Bodenteam unterstützt Sie gerne bei all Ihren Fragen rund um Ihren Fußboden.