• 10% Rabatt auf Verlegezubehör
  • Gutscheincode: ZBHR-10

2-Schicht Parkett als Einzelstab für viel Individualität

Kaum ein anderes Parkett verspricht so viele individuelle Verlegemuster wie das 2-Schichtparkett als Einzelstab. Zwar gibt es auch hier klassische Verlegearten wie Würfel, Schiffsboden oder Fischgrät, doch durch eine gezielte Sortierung der einzelnen Stäbe oder Alternativen in der Holzart können Sie hier einen einzigartigen Bodenbelag mit ganz persönlicher Note kreieren. Besonders beliebt ist der Einzelstab aus dem Holz der Eiche. Bereits im frühen 20. Jahrhundert wurden Parkettböden aus Eiche verbaut - jedoch meist als massives Parkett.

Das 2-Schicht Parkett (oder auch 2-Schicht Fertigparkett) trägt seinen Namen durch seinen Aufbau. Es ist in der Regel bereits geölt oder lackiert, muss immer verklebt werden und ist als Parkettboden für Fußbodenheizungen sehr gut geeignet.

Besonderheiten 2-Schicht Parkett

An erster Stelle stehen die vielen Möglichkeiten an individuellen Parkettmuster. Diese machen die Böden optisch sehr ansprechend und haben unterschiedliche Wirkungen im Raum. So wertet ein aufwendiges Verlegemuster einen großen Raum zusätzlich noch einmal auf. Andererseits ergibt es wenig Sinn, ein kleines Zimmer, das vielleicht noch mit Möbeln voll gestellt wird, mit einem komplizierten Parkettmuster auszustatten.

Wirkung von Parkettmustern im Raum

Es gibt per se nicht das richtige Muster. Vielmehr gibt es einige Grundregeln, die bei der Auswahl behilflich sein können.

  • optische Vergrößerung / Verkleinerung: große und breite Parkettstäbe (bspw. Landhausdielen) eignen sich eher für große Zimmer. Umgekehrt lassen kleine Stäbe ein kleines Zimmer optisch größer wirken. Aber auch die Verlegung im 45-Grad Winkel öffnet Räume und lässt sie größer wirken. Eine gerade, parallele Verlegung streckt den Raum und lässt ihn größer erscheinen. Ein schmaler Flur wirkt durch einen Schiffsboden in der Regel getreckt und großzügig.
  • Ruhe hereinbringen: für optische Unruhe sorgen viele Möbel, Teppiche und veränderter Lichteinfall im Laufe des Tages. Ein ruhiges, gleichmäßiges Parkettmuster wie der englische Verband wirken dem entgegen.
  • Große Räume: besonders in großen Räumen wirkt das Fischgrätmuster besonders edel.
  • Neutraler Effekt: Alle, die es eher neutral wünschen, empfehlen wir das Würfelmuster. Es gibt optisch keine Richtung vor.

Die unterschiedlichen Alternativen der Verlegung können Ihren Raum Eleganz verleihen und sehr edel wirken. Oder sie bewirken genau das Gegenteil und lassen Ihren Boden recht homogen und ruhig erscheinen. Weitere Optionen ergeben sich, wenn Sie in der Sortierung als auch in der Farbe des Holzes variieren.

Aufbau 2-Schichtparkett

Einen großen Vorteil bringt der Aufbau des Parketts mit sich. Es setzt sich aus einer Nutz- und einer Trägerschicht zusammen. Die Nutzschicht, auch Deckschicht genannt, besteht aus einer hochwertigen Holzart wie Eiche, Ahorn oder Nussbaum. Weitere Variationen ergeben sich durch die unterschiedlichen Sortierungen, die lebhaft oder ruhig ausfallen können.

Die Trägerschicht, auch Absperrung genannt, ist meist aus Nadel- oder Sperrholz. Diese Konstruktion schränkt die Bewegungsfreiheit des Holzes ein und führt zu einem ruhigen Quell- und Schwindverhalten und weniger Fugenbildung. Die Oberfläche ist in der Regel bereits lackiert oder geölt und sorgt somit für ein schnelles Verlegen. Aufgrund der oberen Massivholzschicht ist optisch kein Unterschied zum Massivparkett zu erkennen. Jedoch ist Fertigparkett in der Anschaffung günstiger, da nur die oberste Schicht aus Edelholz besteht.

Verlegung 2-Schichtparkett

Im Unterschied zu einem Dreischichtparkett ist eine schwimmende Verlegung bei einem 2-Schicht Parkett nicht möglich. In allen Fällen müssen Sie dieses Fertigparkett, das über eine Nut-Feder-Verbindung verfügt, vollflächig mit dem Untergrund verkleben - am besten von einem Fachmann. Dieser trägt durch seine Erfahrungen wesentlich zum attraktiven und fachgerechten Erscheinungsbild Ihres Parkettbodens bei. Durch die vollflächige Verklebung ist das Parkett beim Begehen sehr geräuscharm und sehr stabil.

2-Schichtparkett und Warmwasser-Fußbodenheizungen

Dieses Mehrschichtparkett überzeugt durch seine geringe Aufbauhöhe - im Vergleich zum massiven Stabparkett. Dadurch hat es nur einen geringen Wärmedurchlasswiderstand und ist bestens für die Verlegung auf Fußbodenheizungen geeignet. Die zwei Schichten machen das Parkett formstabil und lassen es bei Temperaturschwankungen weniger arbeiten.

Denken Sie auch an passende Sockelleisten. Wir empfehlen Ihnen weiße. Diese rahmen Ihren neuen Boden wie ein Passepartout ein, verstecken schützen Wand.

Kaufen Sie ein Parkett für die Ewigkeit

Mit einer durchschnittlichen Nutzschicht von 4 mm lässt sich Einzelstabparkett zwei- bis dreimal abschleifen. Das macht sich in der Nutzungsdauer positiv bemerkbar. Erfahrungsgemäß hält dieses Parkett ein Leben lang (und länger).

Da nur die Nutzschicht aus Edelholz gefertigt wird, wirkt sich dies positiv auf die Ressource Holz aus. Es ist umweltschonender und hält den Preis im Vergleich zum massiven Stabparkett klein.

Liebling der Kunden

Das 2-Schicht Fertigparkett ist in unserem Shop in verschiedenen Holzarten, Maßen und Oberflächenbehandlungen erhältlich. Voll im Trend liegt nach wie vor das Holz der Eiche, das von Natur aus sehr robust und wunderschön gemasert ist.

2-Schicht Parkett online kaufen

Ein Fußboden aus Einzelstäben punktet durch seine attraktive Optik, unterstreicht Ihre persönliche Note und weist einen attraktiven Kostenrahmen auf. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Parkett und bestellen Sie noch heute bis zu drei kostenfreie Muster.

Für Fragen zu weiteren Details kontaktieren Sie bitte unsere kompetenten Bodenexperten. Sie beraten Sie individuell und umfassend - per Mail oder Telefon. Gern erstellen wir Ihnen auch ein individuelles, unverbindliches Angebot mit passendem Zubehör wie Parkettkleber, Reinigungsmitteln und Sockelleisten.

2-Schichtparkett als Einzelstab kaufen

(29 Artikel)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Abverkauf
-5
NEU
Abverkauf
-5
NEU
Abverkauf
-5
NEU
Abverkauf
-5
NEU
Abverkauf
-5
NEU
Abverkauf
-5
NEU
Einezlstabpkarett Feyt Eiche gebürstet matt lackiert Nut/Feder 11mm Natur Einezlstabpkarett Feyt Eiche gebürstet matt lackiert Nut/Feder 11mm Natur
44,95 €/m² * 47,20 €/m² **
Lieferzeit:

ca. 5 Werktage

Details ansehen
Abverkauf
-5
NEU
Abverkauf
-6
NEU
Abverkauf
-5
NEU
Abverkauf
-15
1 von 2

2-Schicht Parkett als Einzelstab für viel Individualität

Kaum ein anderes Parkett verspricht so viele individuelle Verlegemuster wie das 2-Schichtparkett als Einzelstab. Zwar gibt es auch hier klassische Verlegearten wie Würfel, Schiffsboden oder Fischgrät, doch durch eine gezielte Sortierung der einzelnen Stäbe oder Alternativen in der Holzart können Sie hier einen einzigartigen Bodenbelag mit ganz persönlicher Note kreieren. Besonders beliebt ist der Einzelstab aus dem Holz der Eiche. Bereits im frühen 20. Jahrhundert wurden Parkettböden aus Eiche verbaut - jedoch meist als massives Parkett.

Das 2-Schicht Parkett (oder auch 2-Schicht Fertigparkett) trägt seinen Namen durch seinen Aufbau. Es ist in der Regel bereits geölt oder lackiert, muss immer verklebt werden und ist als Parkettboden für Fußbodenheizungen sehr gut geeignet.

Besonderheiten 2-Schicht Parkett

An erster Stelle stehen die vielen Möglichkeiten an individuellen Parkettmuster. Diese machen die Böden optisch sehr ansprechend und haben unterschiedliche Wirkungen im Raum. So wertet ein aufwendiges Verlegemuster einen großen Raum zusätzlich noch einmal auf. Andererseits ergibt es wenig Sinn, ein kleines Zimmer, das vielleicht noch mit Möbeln voll gestellt wird, mit einem komplizierten Parkettmuster auszustatten.

Wirkung von Parkettmustern im Raum

Es gibt per se nicht das richtige Muster. Vielmehr gibt es einige Grundregeln, die bei der Auswahl behilflich sein können.

  • optische Vergrößerung / Verkleinerung: große und breite Parkettstäbe (bspw. Landhausdielen) eignen sich eher für große Zimmer. Umgekehrt lassen kleine Stäbe ein kleines Zimmer optisch größer wirken. Aber auch die Verlegung im 45-Grad Winkel öffnet Räume und lässt sie größer wirken. Eine gerade, parallele Verlegung streckt den Raum und lässt ihn größer erscheinen. Ein schmaler Flur wirkt durch einen Schiffsboden in der Regel getreckt und großzügig.
  • Ruhe hereinbringen: für optische Unruhe sorgen viele Möbel, Teppiche und veränderter Lichteinfall im Laufe des Tages. Ein ruhiges, gleichmäßiges Parkettmuster wie der englische Verband wirken dem entgegen.
  • Große Räume: besonders in großen Räumen wirkt das Fischgrätmuster besonders edel.
  • Neutraler Effekt: Alle, die es eher neutral wünschen, empfehlen wir das Würfelmuster. Es gibt optisch keine Richtung vor.

Die unterschiedlichen Alternativen der Verlegung können Ihren Raum Eleganz verleihen und sehr edel wirken. Oder sie bewirken genau das Gegenteil und lassen Ihren Boden recht homogen und ruhig erscheinen. Weitere Optionen ergeben sich, wenn Sie in der Sortierung als auch in der Farbe des Holzes variieren.

Aufbau 2-Schichtparkett

Einen großen Vorteil bringt der Aufbau des Parketts mit sich. Es setzt sich aus einer Nutz- und einer Trägerschicht zusammen. Die Nutzschicht, auch Deckschicht genannt, besteht aus einer hochwertigen Holzart wie Eiche, Ahorn oder Nussbaum. Weitere Variationen ergeben sich durch die unterschiedlichen Sortierungen, die lebhaft oder ruhig ausfallen können.

Die Trägerschicht, auch Absperrung genannt, ist meist aus Nadel- oder Sperrholz. Diese Konstruktion schränkt die Bewegungsfreiheit des Holzes ein und führt zu einem ruhigen Quell- und Schwindverhalten und weniger Fugenbildung. Die Oberfläche ist in der Regel bereits lackiert oder geölt und sorgt somit für ein schnelles Verlegen. Aufgrund der oberen Massivholzschicht ist optisch kein Unterschied zum Massivparkett zu erkennen. Jedoch ist Fertigparkett in der Anschaffung günstiger, da nur die oberste Schicht aus Edelholz besteht.

Verlegung 2-Schichtparkett

Im Unterschied zu einem Dreischichtparkett ist eine schwimmende Verlegung bei einem 2-Schicht Parkett nicht möglich. In allen Fällen müssen Sie dieses Fertigparkett, das über eine Nut-Feder-Verbindung verfügt, vollflächig mit dem Untergrund verkleben - am besten von einem Fachmann. Dieser trägt durch seine Erfahrungen wesentlich zum attraktiven und fachgerechten Erscheinungsbild Ihres Parkettbodens bei. Durch die vollflächige Verklebung ist das Parkett beim Begehen sehr geräuscharm und sehr stabil.

2-Schichtparkett und Warmwasser-Fußbodenheizungen

Dieses Mehrschichtparkett überzeugt durch seine geringe Aufbauhöhe - im Vergleich zum massiven Stabparkett. Dadurch hat es nur einen geringen Wärmedurchlasswiderstand und ist bestens für die Verlegung auf Fußbodenheizungen geeignet. Die zwei Schichten machen das Parkett formstabil und lassen es bei Temperaturschwankungen weniger arbeiten.

Denken Sie auch an passende Sockelleisten. Wir empfehlen Ihnen weiße. Diese rahmen Ihren neuen Boden wie ein Passepartout ein, verstecken schützen Wand.

Kaufen Sie ein Parkett für die Ewigkeit

Mit einer durchschnittlichen Nutzschicht von 4 mm lässt sich Einzelstabparkett zwei- bis dreimal abschleifen. Das macht sich in der Nutzungsdauer positiv bemerkbar. Erfahrungsgemäß hält dieses Parkett ein Leben lang (und länger).

Da nur die Nutzschicht aus Edelholz gefertigt wird, wirkt sich dies positiv auf die Ressource Holz aus. Es ist umweltschonender und hält den Preis im Vergleich zum massiven Stabparkett klein.

Liebling der Kunden

Das 2-Schicht Fertigparkett ist in unserem Shop in verschiedenen Holzarten, Maßen und Oberflächenbehandlungen erhältlich. Voll im Trend liegt nach wie vor das Holz der Eiche, das von Natur aus sehr robust und wunderschön gemasert ist.

2-Schicht Parkett online kaufen

Ein Fußboden aus Einzelstäben punktet durch seine attraktive Optik, unterstreicht Ihre persönliche Note und weist einen attraktiven Kostenrahmen auf. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Parkett und bestellen Sie noch heute bis zu drei kostenfreie Muster.

Für Fragen zu weiteren Details kontaktieren Sie bitte unsere kompetenten Bodenexperten. Sie beraten Sie individuell und umfassend - per Mail oder Telefon. Gern erstellen wir Ihnen auch ein individuelles, unverbindliches Angebot mit passendem Zubehör wie Parkettkleber, Reinigungsmitteln und Sockelleisten.

Zuletzt angesehen