Trittschalldämmung bis hin zur Dampfsperre

Ob Trittschalldämmung, Dampfsperre oder Wärmeisolierung – hier finden Sie verschiedene Dämmunterlagen für Ihr Parkett oder Ihren Bodenbelag. Aus unterschiedlichen Materialien gefertigt, sind die Dämmunterlagen ihrer Funktion entsprechend gestaltet und erfüllen oftmals mehrere Kriterien gleichzeitig. Je nach Konstruktion und Materialität bieten die Dämmunterlagen eine höhere oder niedriger ausfallende Trittschalldämmung und Gehschallverbesserung sowie verschiedene Aufbauhöhen und Druckstabilitäten.

Je elastischer das Material, desto geringer sollte die mechanische Beanspruchung in Form von schweren Möbeln oder ähnlichem ausfallen. Für eine Verlegung über einer Fußbodenheizung sollte darauf geachtet werden, dass die Parkettunterlagen anstelle einer Wärmedämmung über einen Wärmedurchlasswiderstand verfügen.

In unserem Sortiment finden Sie eine Vielzahl an Dämmunterlagen mit Trittschalldämmung und integrierter Gehschallverbesserung. Gegen Feuchtigkeitsdiffusion empfehlen wir eine zusätzliche Dampfsperre unter der Trittschalldämmung zu installieren.

 

Trittschalldämmungen

(4 Artikel)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Aqua Stopp Folie Dampfbremse Aqua-Stopp-Folie PE Folie Dampfbremse 30qm
1,09 €/m² *
Lieferzeit:

3 Werktage

Warenbestand: nur noch 6000,00 m² auf Lager
Details ansehen Muster bestellen - frei Haus
Dämmunterlage Vinsound Air 2mm dick 100cm breit 12,5m²/Rolle Dämmunterlage Vinsound Air 2mm dick 100cm breit 12,5m²/Rolle
4,99 €/m² *
Lieferzeit:

3 Werktage

Warenbestand: nur noch 2500,00 m² auf Lager
Details ansehen Muster bestellen - frei Haus

Trittschalldämmung bis hin zur Dampfsperre

Ob Trittschalldämmung, Dampfsperre oder Wärmeisolierung – hier finden Sie verschiedene Dämmunterlagen für Ihr Parkett oder Ihren Bodenbelag. Aus unterschiedlichen Materialien gefertigt, sind die Dämmunterlagen ihrer Funktion entsprechend gestaltet und erfüllen oftmals mehrere Kriterien gleichzeitig. Je nach Konstruktion und Materialität bieten die Dämmunterlagen eine höhere oder niedriger ausfallende Trittschalldämmung und Gehschallverbesserung sowie verschiedene Aufbauhöhen und Druckstabilitäten.

Je elastischer das Material, desto geringer sollte die mechanische Beanspruchung in Form von schweren Möbeln oder ähnlichem ausfallen. Für eine Verlegung über einer Fußbodenheizung sollte darauf geachtet werden, dass die Parkettunterlagen anstelle einer Wärmedämmung über einen Wärmedurchlasswiderstand verfügen.

In unserem Sortiment finden Sie eine Vielzahl an Dämmunterlagen mit Trittschalldämmung und integrierter Gehschallverbesserung. Gegen Feuchtigkeitsdiffusion empfehlen wir eine zusätzliche Dampfsperre unter der Trittschalldämmung zu installieren.

 

Zuletzt angesehen