Klick-Vinyl: schnell verlegt, hohe Lebensdauer

Möchten Sie frischen Wind in Ihre vier Wände bringen? Und das am liebsten ohne allzu viel Aufwand und mit überschaubarem Budget? Dann beginnen Sie beim Fußboden. Denn ein Bodenbelag ist grundlegend für das Ambiente in Ihrem Zuhause verantwortlich. Am einfachsten und schnellstens geht das Renovieren mit einem Vinylboden zum Klicken. Und das zu einem äußerst günstigen Preis.

TOP 8 Vorteile von Klick-Vinyl

  1. Im Vergleich zu Fliesen oder Holzböden ist Vinyl kostengünstig.
  2. Klick-Vinylböden sind leicht zu verlegen, selbst für den Laien. Sie benötigen kein spezielles Werkzeug, um Klick-Vinylboden verlegen zu können.
  3. Vinyl gilt allgemein als pflegeleichter und sehr robuster Bodenbelag.
  4. Es ist für Mietwohnungen von Vorteil, da ein Vinylboden zum Klicken problemlos wieder entfernt werden kann.
  5. Die Aufbauhöhe ist gering. Daher ist dieser Bodenbelag optimal für Renovierungen geeignet.
  6. Es gibt Vinylböden mit integrierter Dämmung. Das erspart Ihnen Zeit, denn das Verlegen der notwendigen Trittschalldämmfolie entfällt.
  7. Dieser Boden ist in vielen, attraktiven und zeitgemäßen Designs erhältlich.
  8. Vinyl ist im Vergleich zu Laminat in nahezu allen Bereichen einsetzbar - auch in Küche und Bad. Für Bad oder Küche empfehlen wir Klebe-Vinyl oder das neue Vinyl mit SPC-Hardcore Trägerplatte zu verwenden.

Vinyl gibt es in zahlreichen Designs

Die große Auswahl an unterschiedlichen Designs ermöglicht es Ihnen, genau den passenden Boden zu Ihrem persönlichen Einrichtungsstil zu finden. Die Farbenvielfalt reicht weit über die gängigen hellen, beigen Tonnuancen hinaus. Besonders beliebt sind Vinylböden in Eicheoptik oder als Betonvariante in Grau oder mit Marmordekor in Weiß.

Dabei punktet das Klick-Vinyl neben einem authentischen Print auch mit einer „echten", authentisch nachempfundenen Haptik. Bei einem Eiche Vinylboden können Sie die gebürstete Holzoberfläche richtig fühlen. 

Welche Arten von Klick-Vinyl gibt es?

Klick-Vinyl gibt es in verschiedenen Aufbauvarianten:

  1. massives Klick-Vinyl: renovierungsfreundlich durch geringe Einbauhöhe, werkzeuglose Verlegung, robust, pflegeleicht, fußwarm, rutschhemmend, geeignet für Warmwasser-Fußbodenheizung und Verlegung in Feuchträumen
  2. Klick-Vinyl mit HDF-Trägerplatte: Trittschalldämmend durch den Naturstoff Kork, bis zu 8,5 mm starke Dielen gleichen Unebenheiten aus, robust, pflegeleicht, fußwarm, rutschhemmend, geeignet für Warmwasser-Fußbodenheizung und leicht unebene Untergründe, nicht geeignet für Verlegung in Feuchträumen
  3. Klick-Vinyl mit SPC-Hardcore-Trägerplatte: integrierte Trittschalldämmung, formstabil und gleicht Unebenheiten aus, robust, pflegeleicht, fußwarm, rutschhemmend, geeignet für Warmwasser-Fußbodenheizung und Verlegung in Feuchträumen

 

Wie verlege ich einen Vinylboden mit Klick-System?

Es ist durchaus möglich, in einem Tag ein Zimmer mit einem Klick-Vinyl schwimmend zu verlegen. Dafür sollte das Zimmer gut geschnitten sein, das heißt, nur wenige Ecken haben. Es muss von jeglichen Möbeln befreit sein. Wenn Sie gut vorbereitet sind, kann's losgehen: Die einzelnen Dielen Ihres neuen Bodenbelags werden montagefertig angeliefert. Das bedeutet, dass jede Paneele bereits mit dem Klick-System ausgestattet ist. Gegebenenfalls verfügt der Vinylboden ebenfalls über eine integrierte Trittschalldämmung. Falls dem nicht so ist, ist das vorherige Auslegen mit einer Trittschalldämmfolie sehr zu empfehlen.

Schritt für Schritt zum schicken Vinylboden

Nun können Sie beginnen: Starten Sie mit dem Klick-Vinyl an einer Zimmerwand und legen Sie es dann zur Tür hin. Bevor Sie die Dielen miteinander verklicken, legen Sie quasi als Trockenübung ein, zwei Reihen der Vinyldielen auf dem Boden. So sehen Sie, wo Sie welche Diele unter Umständen kürzen oder wegen Heizungsrohren zurecht schneiden müssen. Vermeiden Sie, reihenübergreifend immer an derselben Stelle eine Kürzung vorzunehmen. Besser ist es, diesen Schnitt optisch in jeder Reihe „wandern“ zu lassen. So wirkt das Gesamtbild harmonisch und hochwertig. Wenn Ihnen dieser Entwurf gefällt, dann beginnen Sie die einzelnen Klick-Elemente – Diele für Diele – durch leichtes Drücken miteinander zu verbinden. So verriegeln sie sich ineinander. Ein Schlagklotz kann hierbei hilfreich sein. Im Handumdrehen kann Ihr Zimmer fertig sein! Wichtig zu merken: Mischen Sie die einzelnen Vinyl-Fliesen aus den unterschiedlichen Paketen. Das trägt zu einem ausgewogenen Gesamtbild bei und Sie vermeiden eventuelle Farbnuancen.

Gut und günstig - Klick-Vinylboden online bei Parkett Direkt kaufen

Für eine zügige Fertigstellung ist eine gute Beratung unabdingbar. Daher nutzen Sie unseren kostenlosen Service und stellen Sie Ihre Fragen unseren kompetenten Bodenexperten. Sie wissen, welcher Bodenbelag für welchen Wohnbereich ausgelegt ist. Sie geben Ihnen umfangreiche Informationen zu den Nutzungsklassen, der Verwendung auf Fußbodenheizungen und was Sie sonst noch über Vinylböden wissen sollten.

In unserem Online-Shop können Sie in Ruhe Ihren Vinyl-Designboden wählen und sich bis zu drei Muster kostenfrei liefern lassen. Ebenso finden Sie online das passende Zubehör wie Schlagklotz, Sockelleisten und Reinigungs- und Pflegemittel für Ihren Vinylboden.

Unser zusätzliches Angebot zum Online-Shop: Kunden in Berlin und Brandenburg profitieren darüber hinaus von unserer Gratis-Beratung bei Ihnen zuhause, wenn Sie es wünschen. Hier zeigen wir Ihren Bodenbelag im "Echtformat". Sie können so noch besser einschätzen, ob Sie wirklich den Vinylboden in Holzoptik als beispielsweise Landhausdiele Eiche hell für Ihr Wohnzimmer wählen sollten. Oder ob nicht doch der Vinylboden in weißer Fliesenoptik besser geeignet ist.

In allen Fällen können Sie auf hochwertige Ware und profunden Service vertrauen. Testen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie! Wir sind Mo-Fr von 10 Uhr bis 18 Uhr unter 030 2639 6570 zu erreichen.

Und sollte Ihnen der Vinylboden nach Lieferung wider Erwarten nicht gefallen, dann können Sie diesen im Rahmen unserer 90 Tage Geld-zurück-Garantie an uns zurücksenden - auch wenn bereits 10% der Pakete geöffnet sind. Dies garantiert Ihnen unsere 30 Jahre Zufriedenheits-Garantie.

Klick Vinyl

(63 Artikel)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
inkl. Korkdämmung
inkl. Korkdämmung
Vinylboden Korfu Eiche 502 mit HDF-Trägerplatte Vinylboden Korfu Eiche 502 grau Klicksystem 8,3mm HDF-Trägerplatte TAMI Life
29,95 €/m² *
Lieferzeit:

14 Werktage

zurzeit 348,00 m² auf Lager
Details ansehen Muster bestellen - frei Haus
inkl. Korkdämmung
inkl. Korkdämmung
Vinylboden grau mit HDF-Träger Vinylboden Ikaria Eiche 504 grau Klicksystem 8,3mm HDF-Trägerplatte TAMI Life
29,95 €/m² *
Lieferzeit:

14 Werktage

zurzeit 348,00 m² auf Lager
Details ansehen Muster bestellen - frei Haus
inkl. Korkdämmung
inkl. Korkdämmung
inkl. Korkdämmung
inkl. Korkdämmung
Vinylboden Samos 508 mit HDF-Trägerplatte Vinylboden Samos Eiche 508 weiß Klicksystem 8,3mm HDF-Trägerplatte TAMI Life
29,95 €/m² *
Lieferzeit:

14 Werktage

zurzeit 348,00 m² auf Lager
Details ansehen Muster bestellen - frei Haus
inkl. Korkdämmung
inkl. Korkdämmung
Vinylboden Andros 510 mit HDF-Trägerplatte Vinylboden Andros Eiche 510 braun Klicksystem 8,3mm HDF-Trägerplatte TAMI Life
29,95 €/m² *
Lieferzeit:

14 Werktage

zurzeit 348,00 m² auf Lager
Details ansehen Muster bestellen - frei Haus
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
inkl. Trittschall ➙ Toppreis
für Gewerbe ➙ inkl. Trittschall
1 von 3

Klick-Vinyl: schnell verlegt, hohe Lebensdauer

Möchten Sie frischen Wind in Ihre vier Wände bringen? Und das am liebsten ohne allzu viel Aufwand und mit überschaubarem Budget? Dann beginnen Sie beim Fußboden. Denn ein Bodenbelag ist grundlegend für das Ambiente in Ihrem Zuhause verantwortlich. Am einfachsten und schnellstens geht das Renovieren mit einem Vinylboden zum Klicken. Und das zu einem äußerst günstigen Preis.

TOP 8 Vorteile von Klick-Vinyl

  1. Im Vergleich zu Fliesen oder Holzböden ist Vinyl kostengünstig.
  2. Klick-Vinylböden sind leicht zu verlegen, selbst für den Laien. Sie benötigen kein spezielles Werkzeug, um Klick-Vinylboden verlegen zu können.
  3. Vinyl gilt allgemein als pflegeleichter und sehr robuster Bodenbelag.
  4. Es ist für Mietwohnungen von Vorteil, da ein Vinylboden zum Klicken problemlos wieder entfernt werden kann.
  5. Die Aufbauhöhe ist gering. Daher ist dieser Bodenbelag optimal für Renovierungen geeignet.
  6. Es gibt Vinylböden mit integrierter Dämmung. Das erspart Ihnen Zeit, denn das Verlegen der notwendigen Trittschalldämmfolie entfällt.
  7. Dieser Boden ist in vielen, attraktiven und zeitgemäßen Designs erhältlich.
  8. Vinyl ist im Vergleich zu Laminat in nahezu allen Bereichen einsetzbar - auch in Küche und Bad. Für Bad oder Küche empfehlen wir Klebe-Vinyl oder das neue Vinyl mit SPC-Hardcore Trägerplatte zu verwenden.

Vinyl gibt es in zahlreichen Designs

Die große Auswahl an unterschiedlichen Designs ermöglicht es Ihnen, genau den passenden Boden zu Ihrem persönlichen Einrichtungsstil zu finden. Die Farbenvielfalt reicht weit über die gängigen hellen, beigen Tonnuancen hinaus. Besonders beliebt sind Vinylböden in Eicheoptik oder als Betonvariante in Grau oder mit Marmordekor in Weiß.

Dabei punktet das Klick-Vinyl neben einem authentischen Print auch mit einer „echten", authentisch nachempfundenen Haptik. Bei einem Eiche Vinylboden können Sie die gebürstete Holzoberfläche richtig fühlen. 

Welche Arten von Klick-Vinyl gibt es?

Klick-Vinyl gibt es in verschiedenen Aufbauvarianten:

  1. massives Klick-Vinyl: renovierungsfreundlich durch geringe Einbauhöhe, werkzeuglose Verlegung, robust, pflegeleicht, fußwarm, rutschhemmend, geeignet für Warmwasser-Fußbodenheizung und Verlegung in Feuchträumen
  2. Klick-Vinyl mit HDF-Trägerplatte: Trittschalldämmend durch den Naturstoff Kork, bis zu 8,5 mm starke Dielen gleichen Unebenheiten aus, robust, pflegeleicht, fußwarm, rutschhemmend, geeignet für Warmwasser-Fußbodenheizung und leicht unebene Untergründe, nicht geeignet für Verlegung in Feuchträumen
  3. Klick-Vinyl mit SPC-Hardcore-Trägerplatte: integrierte Trittschalldämmung, formstabil und gleicht Unebenheiten aus, robust, pflegeleicht, fußwarm, rutschhemmend, geeignet für Warmwasser-Fußbodenheizung und Verlegung in Feuchträumen

 

Wie verlege ich einen Vinylboden mit Klick-System?

Es ist durchaus möglich, in einem Tag ein Zimmer mit einem Klick-Vinyl schwimmend zu verlegen. Dafür sollte das Zimmer gut geschnitten sein, das heißt, nur wenige Ecken haben. Es muss von jeglichen Möbeln befreit sein. Wenn Sie gut vorbereitet sind, kann's losgehen: Die einzelnen Dielen Ihres neuen Bodenbelags werden montagefertig angeliefert. Das bedeutet, dass jede Paneele bereits mit dem Klick-System ausgestattet ist. Gegebenenfalls verfügt der Vinylboden ebenfalls über eine integrierte Trittschalldämmung. Falls dem nicht so ist, ist das vorherige Auslegen mit einer Trittschalldämmfolie sehr zu empfehlen.

Schritt für Schritt zum schicken Vinylboden

Nun können Sie beginnen: Starten Sie mit dem Klick-Vinyl an einer Zimmerwand und legen Sie es dann zur Tür hin. Bevor Sie die Dielen miteinander verklicken, legen Sie quasi als Trockenübung ein, zwei Reihen der Vinyldielen auf dem Boden. So sehen Sie, wo Sie welche Diele unter Umständen kürzen oder wegen Heizungsrohren zurecht schneiden müssen. Vermeiden Sie, reihenübergreifend immer an derselben Stelle eine Kürzung vorzunehmen. Besser ist es, diesen Schnitt optisch in jeder Reihe „wandern“ zu lassen. So wirkt das Gesamtbild harmonisch und hochwertig. Wenn Ihnen dieser Entwurf gefällt, dann beginnen Sie die einzelnen Klick-Elemente – Diele für Diele – durch leichtes Drücken miteinander zu verbinden. So verriegeln sie sich ineinander. Ein Schlagklotz kann hierbei hilfreich sein. Im Handumdrehen kann Ihr Zimmer fertig sein! Wichtig zu merken: Mischen Sie die einzelnen Vinyl-Fliesen aus den unterschiedlichen Paketen. Das trägt zu einem ausgewogenen Gesamtbild bei und Sie vermeiden eventuelle Farbnuancen.

Gut und günstig - Klick-Vinylboden online bei Parkett Direkt kaufen

Für eine zügige Fertigstellung ist eine gute Beratung unabdingbar. Daher nutzen Sie unseren kostenlosen Service und stellen Sie Ihre Fragen unseren kompetenten Bodenexperten. Sie wissen, welcher Bodenbelag für welchen Wohnbereich ausgelegt ist. Sie geben Ihnen umfangreiche Informationen zu den Nutzungsklassen, der Verwendung auf Fußbodenheizungen und was Sie sonst noch über Vinylböden wissen sollten.

In unserem Online-Shop können Sie in Ruhe Ihren Vinyl-Designboden wählen und sich bis zu drei Muster kostenfrei liefern lassen. Ebenso finden Sie online das passende Zubehör wie Schlagklotz, Sockelleisten und Reinigungs- und Pflegemittel für Ihren Vinylboden.

Unser zusätzliches Angebot zum Online-Shop: Kunden in Berlin und Brandenburg profitieren darüber hinaus von unserer Gratis-Beratung bei Ihnen zuhause, wenn Sie es wünschen. Hier zeigen wir Ihren Bodenbelag im "Echtformat". Sie können so noch besser einschätzen, ob Sie wirklich den Vinylboden in Holzoptik als beispielsweise Landhausdiele Eiche hell für Ihr Wohnzimmer wählen sollten. Oder ob nicht doch der Vinylboden in weißer Fliesenoptik besser geeignet ist.

In allen Fällen können Sie auf hochwertige Ware und profunden Service vertrauen. Testen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie! Wir sind Mo-Fr von 10 Uhr bis 18 Uhr unter 030 2639 6570 zu erreichen.

Und sollte Ihnen der Vinylboden nach Lieferung wider Erwarten nicht gefallen, dann können Sie diesen im Rahmen unserer 90 Tage Geld-zurück-Garantie an uns zurücksenden - auch wenn bereits 10% der Pakete geöffnet sind. Dies garantiert Ihnen unsere 30 Jahre Zufriedenheits-Garantie.

Zuletzt angesehen