Vinylboden im Schlafzimmer

vinylboden-im-schlafzimmer

Vorbei sind die Zeiten, in denen ein Vinylboden ein „No-Go“ war. Seitdem die Hersteller diesen Bodenbelag gesundheitlich unbedenklich produzieren, erfährt er eine Renaissance. Neueste Printtechnologien, moderne Oberflächen und Designs verhelfen diesem Boden zu einem erneuten Aufblühen. Die aktuellen Dekore sind so ausgereift und raffiniert, dass sie durchaus den Vergleich mit einem echten Parkettboden auf den ersten Blick Stand halten können. Sein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis macht ihn darüber hinaus bei unzähligen Kunden sehr beliebt.

Vorteile bei einem Vinylboden im Schlafzimmer!

Ihr Schlafzimmer ist der Raum in Ihrem Zuhause, der Ihnen ganz besonders viel Ruhe und Entspannung bringen soll. Deswegen ist es wichtig, dass Sie hier auf eine ausgewogene und harmonische Gestaltung achtgeben. Farben und Möbel gehen eine Symbiose ein. Deswegen ist es essenziell, wohltuende und abgestimmte Kombinationen zu wählen.

Vinyl imitiert Holz- und Steindekore

Mit einem modernen Vinylboden können Sie es schaffen, eine gemütliche und natürlich wirkende Atmosphäre zu kreieren. Gerade Vinylböden mit einem Holzdekor können sehr gut punkten. Die aktuellen Designs sind fantastisch gemacht und sehen echtem Parkett unglaublich ähnlich. Es werden sehr gut strukturierte Holzmaserungen wiedergegeben oder auch Astlöcher nachgeahmt. Um die Wirkung noch authentischer werden zu lassen, fühlt sich die Oberfläche des Vinylbodens teilweise wie geriffelt an.

Klickvinyl lässt sich besonders schnell verlegen

Vor allem das Klick Vinyl erfreut sich hoher Beliebtheit. Denn mit diesem steht einem Verlegen à la Do-it-yourself kaum etwas im Wege. Es ist günstig und schnell. Ein Vinylboden mit integrierter Trittschalldämmung erspart Ihnen zusätzlich Zeit und Arbeit. Denn Sie benötigen keine zusätzliche Dämmung kaufen und verlegen - und profitieren am Ende von einer guten Raumakustik. Ihr Zuhause wird angenehm leise! Ideal für ein Schlafzimmer.

Unser Tipp: Vinylböden mit HDF-Träger besitzen eine integrierte Trittschalldämmung, die Geräusche zuverlässig reduziert und für ein angenehmes Raumklima sorgt.

Vinyl für einen gesunden Schlaf

Da Vinylböden eine glatte Oberflächenstruktur haben, ist dieser Bodenbelag leicht zu reinigen. Vinyl ist antistatisch. Dadurch setzt sich Staub und Dreck weniger fest und eine grobe Reinigung mit dem Staubsauger genügt vorerst. Für feinen Schmutz ist feuchtes Durchwischen ratsam.

Fazit

Vinyl im Schlafzimmer zählt längst zu den Up-to-date-Böden. Es gibt sie in so zahlreichen Dekoren, dass eine Entscheidung nicht immer ganz einfach fällt. Wussten Sie, dass es sogar Vinyltapeten gibt? Ihre wasserresistente Oberfläche macht ihren Einsatz in Bad oder Küche zum einzigartigen Alleskönner.

Wichtig ist, dass Sie auf geprüfte Hersteller achten. So können Sie sicher sein, dass Sie in Ihrer Wohnung einen gesundheitlich unbedenklichen Boden verlegen oder eine Tapete anbringen. Der geringe Pflegeaufwand ist ein weiterer großer Vorteil und wird Sie begeistern. Und zu guter Letzt ist der Preis unschlagbar und im Vergleich zu anderen Bodenbelägen wie Fliesen, Parkett oder gar Kork ein weiteres Plus.

Vinylböden mit HDF-Träger

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Aufgrund von Vorkehrungen zum Schutz unserer Mitarbeiter und einer sehr hohen Anzahl an Anfragen sind wir derzeit nur schriftlich erreichbar.
Bitte schicken Sie Ihre Anfragen per E-Mail an info@parkett-direkt.net.
Wir werden sie schnellstmöglich bearbeiten.

Zuletzt angesehen