Angebot des Monats
 
  • Bis zu 3 Muster kostenlos
  • sehr günstige Versandkosten
  • Bequem-Zustellung
  • 90 Tage kostenloses Rückgaberecht
  • Verlege-Vermittlungs-Service

rötlich

Wenn Sie einen in der Wirkung kräftigen Parkettboden wollen, der auch noch zur Gemütlichkeit beiträgt, dann sind Sie bei rötlichen Böden genau richtig. Farben haben eine psychologische Wirkung auf den Menschen. Evolutionär bedingt wirken sich somit manche Farben sogar auf unsere Stimmung aus. Da die Farbgestaltung nicht nur bei Wänden wichtig ist und Ihr Fußboden einen ähnlich großen Anteil am Ambiente hat, sollte die Farbe eines Holzfußbodens geschickt gewählt werden.

Gemütlich soll es sein

Wenn Sie es gemütlich und besonders urig wollen, wird rötliches Parkett das perfekt begünstigen. Rot ist zwar eine dynamische Farbe, doch ebenso erinnert sie uns an das Feuer, Sonnenuntergänge und die Liebe. So erzeugt die Farbe Rot, als warmer Farbe, in uns ein Gefühl der Geborgenheit und eignet sich somit für die Zimmer, in denen Sie sich die meiste Zeit in Ihrer Freizeit aufhalten.

Maximales Wohlgefühl

In einem Wohnzimmer mit geschickt platzierter Beleuchtung oder noch besser mit einem Kamin, kommt rötlicher Holzboden ideal zur Geltung, wenn Lichtquellen in warmen Tönen reflektiert werden. Parkett rötlich ist zusammengefasst eine sehr edle Variante mit rustikalem Touch. Eine ausgeprägte Maserung schafft hier zusätzlich ein lebhaftes Ambiente.

 

Unser Tipp:

Für große Räume ist eine rötliche Landhausdiele mit ausgeprägter Maserung besonders gut geeignet und eine echte Augenweide. Das wirkt sehr rustikal und bringt den Charakter des Holzes sehr gut zur Geltung. Mit einem Schiffsboden können Sie zum Beispiel kleine Räume durch die unregelmäßig parallel versetzten Stäbe strecken. Diese Anordnung wird allgemein als beruhigend wahrgenommen.

Rötliche Böden - Holzarten

Im Grunde kommen verschiedene Holzarten zum Einsatz, doch hat sich Eiche besonders bewährt, da ihr Holz hart ist und sie somit strapazierfähig und langlebig macht. Hinzu kommt, dass die ausgeprägte Maserung der heimischen Eiche, lebhafte und dynamische Designs ermöglicht. Das die Eiche ein, im Vergleich preiswertes Material ist, kommt dem Ganzen nur zugute, was am nachhaltigen heimischen Anbau liegt.

Buche ist jedoch auch nicht zu verachten. Sie erfreut sich immer größerer Beliebtheit, da sie ähnliche Eigenschaften in Härte und Festigkeit aufweist. Die gleichmäßige und feine Struktur verleiht Holzböden dadurch eine sehr elegante Optik und passt so zu vielen Einrichtungsstilen.

 

Am besten selbst erleben
Frei nach dem Motto: "Lange Rede, kurzer Sinn.", empfehlen wir Ihnen, wenn es um Parkett geht, das Holz zu fühlen und in unterschiedlichem Licht zu betrachten. Sie können uns gern in einer unserer 5 Parkett-Ausstellungen besuchen oder Sie können von Ihrem Wunschboden Muster kostenlos bestellen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. In jedem Fall freuen wir uns auf Sie.

 

► Zum dunklen Parkett gelangen Sie hier.

 
   
 

Hinweis: Holz ist ein Naturprodukt. Farbe und Struktur der hier gezeigten Photos bzw. der hier gemachten Angaben können abweichen. Sie sind auch abhängig von den technischen Gegebenheiten des Betrachters.