Welche Farbe passt zu Ihnen?

Bei der Bodensuche steht die Farbauswahl natürlich an erster Stelle. Schließlich muss das Design in erster Linie gefallen und natürlich auch zum Interieur passen. Wenn Sie an einen Parkettboden denken, assoziieren Sie diesen vermutlich mit einem hell- bis dunkelbraunen Design. Das ist ja auch naheliegend, schließlich äußert sich das Naturmaterial meistens in der Farbe Braun. Zumindest, wenn keine Lasur und auch keine Beize aufgetragen wurde.

Schwarze Holzoptik – die dunkle Eleganz

Wenn Sie sich gegen einen Echtholz- und für einen Vinylboden entscheiden, eröffnet Ihnen die Farbpalette ganz andere Möglichkeiten. Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie sich einmal auf unserer Seite um. Bei uns finden Sie Vinylböden in den aufregendsten Farben. Ihr Vinyl soll dunkel sein? Ja, fast schwarzes Vinyl führen wir auch. Dank der fotorealistischen Dekorschicht welche auf Vinylböden fixiert wird, lässt sich jedes erdenkliche Design realisieren.

Das besondere Ambiente: ein weißer Boden

Das ist Ihnen zu dunkel? Kein Problem, wir führen auch Böden in grau/weiß oder hell/beige. Stellen Sie sich nur den aufregenden Kontrast vor, welchen Sie mit einem weißen Boden und dunklen Böden schaffen können. Und das Beste daran: Sie müssen sich keine Sorgen um die Reinigung machen. Vermutlich denken Sie jetzt, dass ein weißer Boden anfällig für Schmutzablagerungen ist und dass Gebrauchsspuren deutlicher zu erkennen sind. Seien Sie unbesorgt: Vinylböden sind besonders leicht zu reinigen. Die PU-vergütete Schutzschicht ist kratzfest, wasserabweisend, antibakteriell, robust und antistatisch. Damit liefert Ihr neuer Vinylboden die perfekte Grundlage für eine kinderleichte Reinigung. Entscheiden Sie sich für einen weißen Boden und denken Sie an den eindrucksvollen Kontrast, welchen Sie in Ihren vier Wänden schaffen können.

Übrigens: Vinylböden gibt es bei uns schon ab rund rund 12 Euro pro Quadratmeter.

Wenn es doch lieber die klassische Holzoptik in hellbraun sein soll und Sie von einer imposanten Maserung träumen, dann empfehlen wir Ihnen den Vinylboden Eiche. Profitieren Sie von der Holz-Optik, welche von einem Echtholzboden nicht zu unterscheiden ist und erfreuen Sie sich an der lebhaften und ausdrucksstarken Maserung. Und wenn sie auf der Suche nach etwas ganz Speziellem sind, möchten wir Ihnen unsere rötlich angehauchten Vinyle ans Herz legen, die garantiert nicht jeder hat. Parkett Direkt bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Vinyl.

Farbe

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Welche Farbe passt zu Ihnen?

Bei der Bodensuche steht die Farbauswahl natürlich an erster Stelle. Schließlich muss das Design in erster Linie gefallen und natürlich auch zum Interieur passen. Wenn Sie an einen Parkettboden denken, assoziieren Sie diesen vermutlich mit einem hell- bis dunkelbraunen Design. Das ist ja auch naheliegend, schließlich äußert sich das Naturmaterial meistens in der Farbe Braun. Zumindest, wenn keine Lasur und auch keine Beize aufgetragen wurde.

Schwarze Holzoptik – die dunkle Eleganz

Wenn Sie sich gegen einen Echtholz- und für einen Vinylboden entscheiden, eröffnet Ihnen die Farbpalette ganz andere Möglichkeiten. Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie sich einmal auf unserer Seite um. Bei uns finden Sie Vinylböden in den aufregendsten Farben. Ihr Vinyl soll dunkel sein? Ja, fast schwarzes Vinyl führen wir auch. Dank der fotorealistischen Dekorschicht welche auf Vinylböden fixiert wird, lässt sich jedes erdenkliche Design realisieren.

Das besondere Ambiente: ein weißer Boden

Das ist Ihnen zu dunkel? Kein Problem, wir führen auch Böden in grau/weiß oder hell/beige. Stellen Sie sich nur den aufregenden Kontrast vor, welchen Sie mit einem weißen Boden und dunklen Böden schaffen können. Und das Beste daran: Sie müssen sich keine Sorgen um die Reinigung machen. Vermutlich denken Sie jetzt, dass ein weißer Boden anfällig für Schmutzablagerungen ist und dass Gebrauchsspuren deutlicher zu erkennen sind. Seien Sie unbesorgt: Vinylböden sind besonders leicht zu reinigen. Die PU-vergütete Schutzschicht ist kratzfest, wasserabweisend, antibakteriell, robust und antistatisch. Damit liefert Ihr neuer Vinylboden die perfekte Grundlage für eine kinderleichte Reinigung. Entscheiden Sie sich für einen weißen Boden und denken Sie an den eindrucksvollen Kontrast, welchen Sie in Ihren vier Wänden schaffen können.

Übrigens: Vinylböden gibt es bei uns schon ab rund rund 12 Euro pro Quadratmeter.

Wenn es doch lieber die klassische Holzoptik in hellbraun sein soll und Sie von einer imposanten Maserung träumen, dann empfehlen wir Ihnen den Vinylboden Eiche. Profitieren Sie von der Holz-Optik, welche von einem Echtholzboden nicht zu unterscheiden ist und erfreuen Sie sich an der lebhaften und ausdrucksstarken Maserung. Und wenn sie auf der Suche nach etwas ganz Speziellem sind, möchten wir Ihnen unsere rötlich angehauchten Vinyle ans Herz legen, die garantiert nicht jeder hat. Parkett Direkt bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Vinyl.

Zuletzt angesehen