Reinigungs- und Pflegemittel für einen langlebigen Boden

Hin und wieder benötigt selbst der massivste Parkettboden eine Reinigung. Hier unterscheiden zwischen einer regelmäßigen Reinigung, bei der Sie nebelfeucht den Boden wischen, und einer intensiven Reinigung- und Parkettpflege, bei der Sie die obere Schutzschicht erneuern.

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, ausschließlich mit geeigneten Pflegemitteln für Parkett zu verwenden. Andere Reinigungsmittel können die schützende Oberfläche zerstören. Dann dringt Schmutz leichter ins Holz ein, Kratzer hinterlassen leichter Spuren und Wasser dringt schneller ins Holz ein. Der Parkettboden wird mittelfristig zerstört. Durch unsachgemäße Reiniger kann Ihr natürlicher Boden stumpf und matt aussehen, vergrauen oder sich unschön verfärben.

Daher ist es sehr wichtig, Ihren Holzboden mit abgestimmten Produkten zu pflegen.

Welche Oberflächenbehandlung hat Ihr Parkett? Ist es gewachstes und geöltes Parkett oder ein lackierter und versiegelter Holzboden? Achten Sie beim Kauf der Parkettpflegemittel auf die entsprechende Oberflächenbehandlung. Es gibt sowohl Reiniger für einen lackierten bzw. versiegelten Parkettboden, als auch Pflegemittel für geölte Böden beziehungsweise gewachstes Parkett.

Eine regelmäßige und adäquate Bodenreinigung und -pflege sorgt nicht nur für eine saubere, aufgefrischte Oberfläche, sondern trägt vor allem zur dauerhaften Wertbeständigkeit Ihres Bodens bei. Durch die tägliche Beanspruchung des Parkettbodens ist eine regelmäßige Grundreinigung mit einem perfekt auf die jeweilige Oberfläche abgestimmten Reinigungsmittel unerlässlich. So verschiedenen Bodenbeläge sein können, so unterschiedlich fallen die Parkettreiniger und Pflegemittel aus:

In unserem Online-Shop finden Sie unterschiedliche Reiniger für die Grundreinigung sowie Produkte und Zubehör für die weiterführende Pflege. Alle Produkte aus dem Hause Berger-Seidle sind aufeinander abgestimmt und geben Ihrem Boden genau die Pflege, die er regelmäßig braucht – von der Schmutzentfernung bis hin zur Auffrischung. Für eine ideale Erstausstattung empfehlen wir Ihnen unsere Wisch- & Auftragehilfe.

Parkettreiniger für natur geöltes Parkett:

Ersteinpflege
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance Pflegeöl Farblos (Poliermaschine) oder Brilliance AquaOilCare pur (Wischwiesel)

Regelmäßige Reinigung
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance Brilliance AquaOilCare verdünnt

Intensive Reinigung
Brilliance Cleaner L94
Brilliance Pflegeöl Farblos (Poliermaschine)

Parkettreiniger für weiß geölten Parkettboden:

Ersteinpflege
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance Pflegeöl weiß (Poliermaschine) oder Brilliance AquaOilCare pur (Wischwiesel)

Regelmäßige Reinigung
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance Brilliance AquaOilCare verdünnt

Intensive Reinigung
Brilliance Cleaner L94
Brilliance Pflegeöl weiß (Poliermaschine)

Reinigungsmittel für pure geöltes Parkett

Ersteinpflege
Brilliance AquaOilCare (Wischwiesel)

Regelmäßige Reinigung & Pflege
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance AquaOlCare verdünnt

Intensive Reinigung & Pflege
Brilliance Cleaner L94
Brilliance Pflegeöl farblos (Poliermaschine)

Parkettreiniger für hartwachsgeöltes Parkett

Ersteinpflege
Brilliance AquaOilCare

Regelmäßige Reinigung & Pflege
Brilliance NeutralCleaners
Brilliance AquaOilCare

Intensive Reinigung & Pflege
Brilliance Cleaner L94
Brilliance AquaOilCare

Parkettreiniger für wohnfertig geöltes Parkett

Ersteinpflege
Brilliance AquaOilCare

Regelmäßige Reinigung & Pflege
Brilliance NeutralCleaner

Intensive Reinigung & Pflege
Brilliance Cleaner L94
Brilliance AquaOilCare

Tipps für einen dauerhaft schönen Boden

  1. Egal ob Parkett, Vinyl oder Kork ... immer gilt: Staub und Dreck sollten regelmäßig mit einem Staubsauger oder Besen entfernt, damit die Oberfläche nicht beschädigt wird.
  2. Wasser und Holz vertragen sich nicht. Verwenden Sie beim Wischen ein nebelfeuchtes Wischtuch.
  3. Der Wischlappen sollte aus Baumwolle gefertigt sein. Tücher aus Mikrofaser können aufgrund ihrer Struktur zur Beschädigung des Bodens führen.
  4. Verschüttete Flüssigkeiten müssen sofort aufgewischt werden, bevor sie durchnässen und ins Holz gelangen.
  5. Keine Scheuermittel oder aggressiven Reinigungsmittel wie ammoniak- und chlorhaltige Flüssigkeiten verwenden, da diese sowohl die Schutzschicht als auch das Holz selber angreifen und beschädigen.
  6. Fußabtreter und Matten im Eingangsbereich auslegen, um groben Staub, Schmutz und vor allem feinen Sand und Steinchen von draußen abzufangen.
  7. Filzgleiter unter Stühlen und anderen Möbelstücken helfen dabei, Kratzer auf dem Boden zu vermeiden.
  8. Beim Reinigen sollten Sie ausschließlich auf spezielle Parkettreiniger zurückgreifen. Geöltes Parkett benötigt rückfettende Reiniger wie Holzbodenseifen, die die Imprägnierung stärken. Lackiertes Parkett benötigt hingegen sanfte Reiniger, die die Lackschicht nicht angreifen.

Parkett geölt / gewachst

(10 Artikel)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Brilliance BioSoap 1 Liter Berger-Seidle Brilliance BioSoap 1 Liter
12,91 € *
Lieferzeit:

ca. 3 Werktage

Details ansehen
intensive Reinigug
Pflege
Ersteinpflege/Vollpflege
Ersteinpflege/Vollpflege
BergerTool Wischwiesel mit Fellbezug BergerTool Wischwiesel inkl. Fellbezug
37,50 € *
Lieferzeit:

ca. 3 Werktage

Details ansehen
Pflege

Reinigungs- und Pflegemittel für einen langlebigen Boden

Hin und wieder benötigt selbst der massivste Parkettboden eine Reinigung. Hier unterscheiden zwischen einer regelmäßigen Reinigung, bei der Sie nebelfeucht den Boden wischen, und einer intensiven Reinigung- und Parkettpflege, bei der Sie die obere Schutzschicht erneuern.

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, ausschließlich mit geeigneten Pflegemitteln für Parkett zu verwenden. Andere Reinigungsmittel können die schützende Oberfläche zerstören. Dann dringt Schmutz leichter ins Holz ein, Kratzer hinterlassen leichter Spuren und Wasser dringt schneller ins Holz ein. Der Parkettboden wird mittelfristig zerstört. Durch unsachgemäße Reiniger kann Ihr natürlicher Boden stumpf und matt aussehen, vergrauen oder sich unschön verfärben.

Daher ist es sehr wichtig, Ihren Holzboden mit abgestimmten Produkten zu pflegen.

Welche Oberflächenbehandlung hat Ihr Parkett? Ist es gewachstes und geöltes Parkett oder ein lackierter und versiegelter Holzboden? Achten Sie beim Kauf der Parkettpflegemittel auf die entsprechende Oberflächenbehandlung. Es gibt sowohl Reiniger für einen lackierten bzw. versiegelten Parkettboden, als auch Pflegemittel für geölte Böden beziehungsweise gewachstes Parkett.

Eine regelmäßige und adäquate Bodenreinigung und -pflege sorgt nicht nur für eine saubere, aufgefrischte Oberfläche, sondern trägt vor allem zur dauerhaften Wertbeständigkeit Ihres Bodens bei. Durch die tägliche Beanspruchung des Parkettbodens ist eine regelmäßige Grundreinigung mit einem perfekt auf die jeweilige Oberfläche abgestimmten Reinigungsmittel unerlässlich. So verschiedenen Bodenbeläge sein können, so unterschiedlich fallen die Parkettreiniger und Pflegemittel aus:

In unserem Online-Shop finden Sie unterschiedliche Reiniger für die Grundreinigung sowie Produkte und Zubehör für die weiterführende Pflege. Alle Produkte aus dem Hause Berger-Seidle sind aufeinander abgestimmt und geben Ihrem Boden genau die Pflege, die er regelmäßig braucht – von der Schmutzentfernung bis hin zur Auffrischung. Für eine ideale Erstausstattung empfehlen wir Ihnen unsere Wisch- & Auftragehilfe.

Parkettreiniger für natur geöltes Parkett:

Ersteinpflege
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance Pflegeöl Farblos (Poliermaschine) oder Brilliance AquaOilCare pur (Wischwiesel)

Regelmäßige Reinigung
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance Brilliance AquaOilCare verdünnt

Intensive Reinigung
Brilliance Cleaner L94
Brilliance Pflegeöl Farblos (Poliermaschine)

Parkettreiniger für weiß geölten Parkettboden:

Ersteinpflege
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance Pflegeöl weiß (Poliermaschine) oder Brilliance AquaOilCare pur (Wischwiesel)

Regelmäßige Reinigung
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance Brilliance AquaOilCare verdünnt

Intensive Reinigung
Brilliance Cleaner L94
Brilliance Pflegeöl weiß (Poliermaschine)

Reinigungsmittel für pure geöltes Parkett

Ersteinpflege
Brilliance AquaOilCare (Wischwiesel)

Regelmäßige Reinigung & Pflege
Brilliance NeutralCleaner
Brilliance AquaOlCare verdünnt

Intensive Reinigung & Pflege
Brilliance Cleaner L94
Brilliance Pflegeöl farblos (Poliermaschine)

Parkettreiniger für hartwachsgeöltes Parkett

Ersteinpflege
Brilliance AquaOilCare

Regelmäßige Reinigung & Pflege
Brilliance NeutralCleaners
Brilliance AquaOilCare

Intensive Reinigung & Pflege
Brilliance Cleaner L94
Brilliance AquaOilCare

Parkettreiniger für wohnfertig geöltes Parkett

Ersteinpflege
Brilliance AquaOilCare

Regelmäßige Reinigung & Pflege
Brilliance NeutralCleaner

Intensive Reinigung & Pflege
Brilliance Cleaner L94
Brilliance AquaOilCare

Tipps für einen dauerhaft schönen Boden

  1. Egal ob Parkett, Vinyl oder Kork ... immer gilt: Staub und Dreck sollten regelmäßig mit einem Staubsauger oder Besen entfernt, damit die Oberfläche nicht beschädigt wird.
  2. Wasser und Holz vertragen sich nicht. Verwenden Sie beim Wischen ein nebelfeuchtes Wischtuch.
  3. Der Wischlappen sollte aus Baumwolle gefertigt sein. Tücher aus Mikrofaser können aufgrund ihrer Struktur zur Beschädigung des Bodens führen.
  4. Verschüttete Flüssigkeiten müssen sofort aufgewischt werden, bevor sie durchnässen und ins Holz gelangen.
  5. Keine Scheuermittel oder aggressiven Reinigungsmittel wie ammoniak- und chlorhaltige Flüssigkeiten verwenden, da diese sowohl die Schutzschicht als auch das Holz selber angreifen und beschädigen.
  6. Fußabtreter und Matten im Eingangsbereich auslegen, um groben Staub, Schmutz und vor allem feinen Sand und Steinchen von draußen abzufangen.
  7. Filzgleiter unter Stühlen und anderen Möbelstücken helfen dabei, Kratzer auf dem Boden zu vermeiden.
  8. Beim Reinigen sollten Sie ausschließlich auf spezielle Parkettreiniger zurückgreifen. Geöltes Parkett benötigt rückfettende Reiniger wie Holzbodenseifen, die die Imprägnierung stärken. Lackiertes Parkett benötigt hingegen sanfte Reiniger, die die Lackschicht nicht angreifen.
Zuletzt angesehen